Presse

< Zur Übersicht

Rock & Rap: Liederbuch hat's in sich

Rock & Rap: Liederbuch hat's in sich

Innenstadt. Für die Advents- und Weihnachtszeit hat der Arbeitskreis "Kirchenmusik und Jugendseelsorge im Bistum Limburg" eine neue Sammlung mit 103 Liedern, Rufen und Kanons aufgelegt. Inhaltlich wie musikalisch schlägt das Buch einen Bogen von der Tradition bis in die Gegenwart.

Hymnen und Choräle stehen neben folkloristischen Weisen, Pop- und Rockmelodien werden ergänzt durch Raps, Chorsätze und Instrumentalarrangements. Der überwiegende Teil der im Buch enthaltenen Lieder wurde in den Jahren 2001 bis 2003 erstmals veröffentlicht. Der Buchtitel ist Bitte an Gott und Aufruf an Menschen zugleich. Entsprechend handeln die Lieder von Klage und Jubel, Erniedrigung und Erhöhung, von Tiefgang und Hochzeit.

Die Herausgeber – Patrick Dehm, Leiter des Haus der Begegnung, und Peter Reulein, Kirchenmusiker an der Liebfrauenkirche – wollen mit diesem Buch für Chöre, Band oder der singenden Gemeinde einen musikalischen Wegbegleiter in die Hand geben. Viele Texte stammen vom Frankfurter evangelischen Studierendenpfarrer Eugen Eckert.

Der Arbeitskreis "Kirchenmusik und Jugendseelsorge im Bistum Limburg" existiert seit 1971. Seine Aufgabe ist die Beobachtung und Auswahl neuer kirchenmusikalischen Formen für Kinder-, Jugend- und Gemeindegottesdienste. Der Arbeitskreis sitzt im Haus der Begegnung im Gärtnerweg 62 und komponiert neue Lieder und Arrangements. Außerdem bietet er Fortbildungen für Gesangs- und Instrumentalgruppen an, unterstützt Musikinitiativen. (fnp)

Das Chorbuch "Lass dein Licht leuchten!" kostet 19,90 Euro, kann unter Telefon 0 64 31/29 53 61 beim Bischöflichen Ordinariat Limburg bestellt werden.

(aus: Frankfurter Neue Presse vom 19.12.03)

< Zur Übersicht