Veranstaltungen

Samstag, 16.04.2016, 9:30 - 18 Uhr

4. Ökumenischer Tag des Neuen Geistlichen Liedes

Zu diesem Tag sind Mitglieder aus Jugendchören, Singkreisen, Kirchenchören und Bands sowie alle, die sich für Neue Geistliche Lieder interessieren, eingeladen. An diesem Tag werden wir Lieder aus dem Chorbuch "Die Träume hüten" erproben: Im Chor, an Instrumenten und mit Reflexion. Als Programm sind verschiedene Workshops und Arbeitskreise im vokalen wie instrumentalen Bereich vorgesehen, und werden von erfahrenen Band- und Kirchenmusiker/-innen geleitet. Der Tag wird von einem Offenen Singen und einer Abschlusspräsentation gerahmt.

Ort: Musikschule Wetzlar
Anmeldung bis spätestens 31. März 2016 an: Patrick Dehm, Tel. 0170-7383853, p.dehm@gmx.de          

Flyer als PDF >>>

Samstag den 03.09, 17.09 und 08.10.2016 von 10:00 - 17:00 Uhr

Fortbildung Chorleitung und Einstudierung

Dieser Workshop zielt auf Hilfestellungen in stilistischen, rhythmischen und interpretatorischen Fragestellungen. Es ist ein Anliegen des Vereins inTAKT eV., die Ausbildung von Chor- und Ensembleleiter/-innen im Bereich des Neuen Geistlichen Liedes zu fördern. Dabei ist auf manchen methodischen Unterschied zwischen guter klassischer Chorleitung und guter NGL-Chorleitung zu achten.

Ziele der Fortbildung sind unter anderem:

  1. Dirigieren - elementare Schlagtechniken Körpersprache
  2. Literaturstudium - neue Chor-Literatur
  3. Einsing-Methoden - Übungen kennenlernen und selbst ausprobieren sowie Chorklang
  4. Stimmbildung in kleinen Gruppen - Atmung, Stütze und Intonation

Leitung: Gerald Ssebudde, A-Kirchenmusiker, Chorleiter und Dozent an der Hochschule für Musik
Ort: Evangelische Studierendengemeinde, Siolistr. 7, 60323 Frankfurt
Veranstalter: Veranstalter: Evangelische Studierendengemeinde Frankfurt (ESG), inTAKT e.V.
Teilnahmegebühr: 100.- Euro

Anmeldung bis spätestens 25. August 2016 an:
inTAKT e. V., Cornelius Dehm, Auf der Unterheide 40, 65549 Limburg
E-Mail: corneliusdehm@dehm-verlag.de

Arbeitsgrundlage für die Fortbildung ist das Chorbuch "Die Träume hüten".
Wir bitten, dieses mitzubringen. Sie können das Buch auch am 1. Fortbildungstag zum Tagungssonderpreis erwerben.

Samstag, 15.10. bis Samstag 22.10.2016

Wo Du, Gott, zum Licht wirst

20. Musikfortbildung auf der Insel Spiekeroog

Zum 20. Mal findet diese musikalische Fortbildung zum Neuen Geistlichen Lied auf der Nordseeinsel Spiekeroog statt. Aus dem Chor- und Bandbuch "Die Träume hüten" und eines Vorabdrucks unseres derzeit entstehenden neuen Chorbuches mit dem Schwerpunkt Passion/Ostern/Pfingsten erarbeiten wir in täglichen Proben ein Programm für Chor, Solisten und Instrumentalisten. In einem abschließenden Konzert wird das Fortbildungsergebnis in der neuen Inselkirche vorgestellt. Das Konzert wird am 26.11.2016 in der Liebfrauenkirche Frankfurt wiederholt. Zwischen den Proben bleibt viel Zeit fürs Miteinander und für das Meer. Kinderbetreuung ab 4 Jahre ist vorgesehen.

Leitung: Horst Christill, Alexander Keidel und Eugen Eckert
Anmeldung: Patrick Dehm p.dehm@gmx.de

Flyer als PDF >>>